Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Aktuelle Seite: Startseite News Einladung zur Generalversammlung 2017

Einladung zur Generalversammlung 2017

Liebe Mitglieder,

zunächst wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles Gute für 2017, insbesondere Glück und Gesundheit.

Wir laden hiermit zur ordentlichen Generalversammlung am Samstag, den 28. Januar um 18:00 Uhr in die kleine Schützenhalle ein. Es besteht folgende Tagesordnung:

TOP 1 : Begrüßung

TOP 2 : Totenehrung

TOP 3: Protokoll der Generalversammlung 2016

TOP 4 : Jahresrück- und ausblicke des Orchesters, Backhausorchester und der Jugendausbildung

TOP 5 : Bericht des Kassierers und der Kassenprüfer

TOP 6 : Satzungsänderung (§4 Erwerb der  Mitgliedschaft und §10 Vorstand)

TOP 7 : Vorstandswahlen

TOP 8 : Jubilarehrung

TOP 9 : Verschiedenes

(Änderungen in der Reihenfolge sowie Ergänzungen auf Antrag aus der Versammlung vorbehalten)

Die unter TOP 6 aufgeführte Satzungsänderung wurde bereits in unserer letzten Generalversammlung vorgestellt und beschlossen. Da die Einladung zu der Versammlung in der Presse leider 2 Tage später als in der Satzung bestimmt (14 Tage) veröffentlicht wurde, ist die Eintragung der Satzungsänderung vom zuständigen Amtsgericht in Arnsberg abgelehnt worden. Daher wird nochmals der Versammlung vorgeschlagen, die Satzung wie folgt zu ändern/ergänzen:

§ 4 Erwerb der Mitgliedschaft

- auf Vorschlag des erweiterten Vorstandes kann die Mitgliederversammlung natürliche Personen, sofern diese einverstanden sind, als Ehrenmitglieder aufnehmen.

§10 Vorstand

- der geschäftsführende Vorstand besteht zukünftig aus dem Vorsitzenden und den beiden Geschäftsführern Finanzen und Orchester

- die Vorstandsposition des Geschäftsführers Verwaltung wird ersatzlos gestrichen

- der stv. Vorsitzende gehört zukünftig dem erweiterten Vorstand an

- im erweiterten Vorstand wird die Position der Fähnriche ersatzlos gestrichen

- der Vorstand kann Satzungsänderungen beschließen, soweit sie aufgrund einer Auflage des Registergerichts, des Finanzamtes oder einer anderen Behörde erforderlich wird

Die  Hintergründe und Konsequenzen der Satzungsänderung werden in der Versammlung vor der Abstimmung ausführlich erläuert.

Anträge an die Versammlung können noch bis zum 21. Januar an den Vorstand gerichtet werden. Wir hoffen auf zahlreiches Interesse!

F ü r  d e n V o r s t a n d

Wilfried Krick

Aktuelle Seite: Startseite News Einladung zur Generalversammlung 2017